Einladung zum DORN-Kongress 2017

21. und 22. Oktober 2017
Stadthalle Memmingen

Nach den großen Erfolgen der letzten DORN-Kongresse findet der DORN-Kongress dieses Jahr zum 12. Mal statt. Hierfür laufen die Vorbereitungen bereits auf Hochtouren - denn besonders die große Auswahl hochkarätiger Referenten, Workshopleiter und Aussteller macht den DORN-Kongress zu dem, was er ist:
Eine Veranstaltung zum Lernen, Weiterbilden und Kontakte knüpfen!

Auch 2017 wollen wir die Methode DORN wieder ins Zentrum stellen und den DORN-Anwendern wieder die Möglichkeit bieten, sich untereinander auszutauschen, zu vertiefen, bereits gelerntes aufzufrischen und DORN gemeinsam weiterzuentwickeln, sowie die DORN-Anwendung immer weiter in die Welt hinaus zu tragen.
Denn auch wir wollen erreichen, dass DORN, wie von Dieter Dorn beabsichtigt, als nichtheilkundliches Verfahren und Selbsthilfe-Methode, die von jedermann angewandt werden kann, Verwendung findet.

Wie immer haben wir ein interessantes und lehrreiches Vortrags- und Workshopprogramm zusammengestellt – denn wer kann DORN besser verbreiten als Menschen, welche DORN und auch andere Therapien in Verbindung mit DORN täglich anwenden und viele praktische Erfahrungen mitbringen sowie auch anderen interessierten Menschen die eindeutigen Vorteile von DORN zeigen wollen.

Auch unsere große Ausstellung, welche von jedem Besucher kostenfrei besucht werden kann, ist wieder einmal sehr vielversprechend. Freuen Sie sich auf viele Produkte rund um die Themenbereiche Rücken, Gesundheit und natürlich DORN.

Sie möchten gern bei unserem erfolgreichen DORN-Kongress mitwirken und Ihre Produkte ausstellen? Gerne! Wir freuen uns über reichliche Anmeldungen. Die Anmeldeunterlagen mit weiteren Informationen finden Sie unter unserer Rubrik "Aussteller-Service". Unsere aktuellen Aussteller und den Standplan können Sie in der Ausstellerübersicht einsehen.

Wir freuen uns schon sehr auf einen weiteren erfolgreichen DORN-Kongress im Jahr 2017!

Ihre Gesund Media GmbH

Brigitte Klose
Projektleitung


Isarstr. 1a, 83026 Rosenheim
Tel.: 08031-8093833 | Fax: 08031-8092799
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | InternetDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!